Dinner in weiß am 06.07.2019

Als Ursprung der Veranstaltung Dîner en blanc wird der Sommer 1988 genannt, als ein gewisser Francois Pasquier seine überfüllte private Gartenparty spontan in den nahegelegenen Bois de Boulogne verlegt haben soll.

In der Folge verabredete man sich jeden Juni zu einem gemeinsamen, polizeilich nicht angemeldeten Picknick an einem öffentlichen aber bis zuletzt geheim gehaltenen Ort in Paris. Verpflichtend für alle Teilnehmer ist vollständig weiße Kleidung von Kopf bis Fuß. Selbst mitgebrachte Tische und Stühle werden zu langen Tafeln zusammengestellt, alle Teilnehmer bringen ein dreigängiges kaltes Menu und Getränke mit.

Mittlerweile gibt es gleichartige Veranstaltungen weltweit auf allen Kontinenten. In Deutschland fand das erste Dîner en blanc 2008 in Hannover statt, seitdem zunehmend auch in anderen Städten im deutschsprachigen Raum.

Wir schreiben kein dreigängiges Menu vor, bringen Sie einfach das Essen mit, das Ihnen schmeckt und das Sie an diesem Abend gemeinsam mit anderen netten Leuten genießen wollen. Auch Tische und Stühle müssen Sie nicht schleppen. Das machen wir für Sie. Nähere Infos finden Sie im Folgenden. Karten für 15 Euro bekommen Sie bei Ambiente, dem Blumenladen in der Blomberger Str. 20 in Detmold. Selbstverständlich ist der Erlös für einen guten Zweck bestimmt.

NÄCHSTER CLUB-ABEND

am Montag, 08.07.2019, 19:30 Uhr
(regulär: jeder 2. Montag im Monat)

Thema:  HSG Blomberg-Lippe

Clublokal:
Restaurant Stadtgeflüster
Altstadt-Hotel
Exterstr. 5, 32756 Detmold
Tel. 05231 / 96 20 50
www.altstadthotel-detmold.de

KONTAKT

Soroptimist-Club Detmold-Lippische Rose
Präsidentin: Konstanze Frank

c/o Schriftführerin
Corinna Dalsaß
Am Ringofen 15
32657 Lemgo

E-Mail: info@si-lippische-rose.de